From
To
Wed 22/7
Wed 29/7
Any month
Compare vs Cheapflights |
From
To
Leaving on
Wed 22/7
Time
Anytime
From
To
Leaving on
Depart
Time
Anytime
From
To
Leaving on
Depart
Time
Anytime
From
To
Leaving on
Depart
Time
Anytime
From
To
Leaving on
Depart
Time
Anytime
From
To
Leaving on
Depart
Time
Anytime

We work with more than 300 partners to bring you better travel deals

Home Europe Portugal Cheap flights to Funchal, Portugal

Cheap Flights to Funchal

Flight route prices based on searches on Cheapflights within the last 3 days, monthly prices based on aggregated historical data.

Wer nach Funchal reist, der befindet sich in den Fußstapfen einer bekannten Tourismus-Vorreiterin. Im Jahr 1860 reiste die junge österreichische Kaiserin Elisabeth, genannt Sissi, nach Madeira. Wie viele andere vor und nach ihr, die um das milde Klima der Atlantikinsel wussten, wollte auch Sissi hier Erholung und Linderung ihrer Lungenkrankheit finden. Die schöne Kaiserin stieg in Funchal ab – dem Hauptort auf Madeira. Auch heute noch kann man auf ihren Spuren durch die Stadt wandern.

Da wäre zum Beispiel das mondäne Casino. Hier spielte Sissi allerdings nicht am Roulette-Tisch. Das Casino gab es zu ihren Zeiten noch nicht – aber auf seinem Grund stand das Haus, in dem Sissi damals abgestiegen war, die Villa Davies. Dennoch sollte man sich den Bau anschauen – der brasilianische Architekt Oscar Niermeyer, der die repräsentativen modernen Regierungsbauten in Brasilia entwarf, war auch für diesen Bau verantwortlich. Wer auf Sissi-Pilgerreise ist: Die heutige Villa Davies ist also nicht das Originalhaus, in dem die Kaiserin damals abstieg. Bilder aus dem Funchal der österreichischen Kaiserin gibt es übrigens im Fotomuseum in der Rua de Carreira zu sehen.

Als Hafenstadt hat Funchal immer schon viele Besucher gehabt – auch wenn der Tourismus erst so richtig in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts einsetzte. Heutzutage kommen die Touristen vor allem mit Kreuzfahrtschiffen nach Funchal. Das vielleicht nicht zuletzt auch wegen des als besonders anspruchsvoll bekannten Landeanflugs auf den Flughafen Madeiras, den nur speziell ausgebildete Flugkapitäne übernehmen dürfen.

Back to top

Funchal climate

Funchal hat ein sehr mildes subtropisches Klima, das ganzjährig in etwa gleich bleibt. Das Klima kann jedoch nach Niederschlagsmengen in zwei Jahreszeiten geteilt werden. Von Oktober bis März ist es in Funchal etwas feuchter mit Tageshöchsttemperaturen zwischen 20 und 25 Grad. Wärmer und trockener ist es von April bis September. Dann liegen die Tagesdurchschnittstemperaturen bei bis zu 26 Grad. Die Wassertemperaturen reichen von 18 Grad im Februar bis 24 Grad im September. Auf Grund ihrer Lage am Berg gibt es in Funchal oft Bewölkung.

Back to top

When is the best time to fly to Funchal?

Hauptsaison

Wer die Klimabeschreibung von Funchal aufmerksam gelesen hat, stellt fest, dass es in der madeirischen Hauptstadt in den üblichen Sommermonaten Mai bis September die Hauptsaison gibt. Mit so gut wie gar keinem Niederschlag im Juli und August sind die beiden Hochsommermonate die beste Reisezeit für die milde Insel. Die Passatwinde sorgen allerdings gelegentlich einmal fürr Niederschläge und heftige Wellen. Leider sind die Hotels zu dieser Zeit auf Madeira ebenfalls stark frequentiert.

Nebensaison

Empfehlenswert für einen Urlaub auf Madeira ist besonders der Frühling. Auch im März kann es in Fuchal bereits weit über 20 Grad warm werden – immerhin liegt die Insel näher an Nordafrika als an Europa! Im Süden der Insel gelegen, gilt Funchals Klima als subtropisch. Mit Regen ist in dieser Jahreszeit zwar zu rechnen, dürfte sich aber als willkommene Erfrischung nach warmen Tagen erweisen. Der Tourismus in Funchal ist jedoch auf ganzjährige Besuchszeiten eingestellt, so dass auch in der Nebensaison genügend Betten zur Verfügung stehen und die touristischen Einrichtungen geöffnet sind.

Back to top

Cheapest flights to Portugal

Home Europe Portugal Cheap flights to Funchal, Portugal